Neueste Erfahrungsberichte

Hausansicht Ukranenland Torgelow

Ukranenland, Torgelow

Johanna Placht schrieb am 02.04.2024 10:16

Wir haben eine Woche mit zwei 4. Klassen (9-11 Jahre) hier verbringen dürfen und es war eine fantastische Zeit, von denen die Kinder vermutlich noch sehr lange schwärmen werden! Die Zimmer waren in einer ausreichend großen Größe und mit Doppelstockbetten, Schränken, einem Tisch und Stühlen versehen. Das gestellte Bettzeug war super und noch recht neu. Die Kinder haben sich in Ihren sauberen Zimmern sehr wohl gefühlt und es sich sehr schnell heimisch eingerichtet. Jedes dieser Zimmer besitzt ein Waschbecken und Fenster mit Vorhängen, was alle sehr zu schätzen wussten. Die Betreuerzimmer waren aufgebaut wie die anderen Zimmern, besitzen jedoch ein eigenes Bad mit Dusche. Die Kinder hatten ein gemeinsames Badezimmer mit Duschen, welches sie sich teilen mussten. Auch ich habe mich sehr wohl gefühlt! Besonders toll finde ich die Nachtlichter an den Betten selbst. Zum Mittag haben wir jeden Tag eine sehr leckere warme Mahlzeit mit Nachtisch erhalten. Zum Frühstück und Abendbrot gab es ein Buffet - und das konnte sich sehen lassen! Da habe ich in manchen Hotels und Restaurants deutlich schlechter geschmaust! Jeden Tag gab es frisches Obst und Gemüse, Salat, Salate als Aufstriche, verschiedene Brotauswahl, Eier, eine unzählige Auswahl an frischer Wurst und Käse, Kaffee für uns Lehrer; Kakao, Wasser und Wasser mit Geschmack für die Kinder. Zum Frühstück gab es auch immer die Möglichkeit verschiedene Cornflakes zu essen. Wenn etwas an Aufschnitt, Aufstrichen oder Milch alle waren, wurde unverzüglich wieder aufgefüllt. Außerdem durften wir uns den ganzen Tag über Tee machen, Wasser holen oder uns am Obstkorb bedienen. Einen Tag verbrachten wir außer Haus in Ueckermünde auf der Kogge. Dort wurde uns selbstverständlich ein kleines Lunchpaket zur Verfügung gestellt. Bei unserer Anreise ist unsere Veganerin in der Küche untergegangen, bekam aber sofort ein Glas Pesto für ihre Nudeln, statt der Bolognese. Am nächsten Tag hatte sie bereits immer einen extra Teller mit Wurst und Käse und sogar an Hafermilch wurde gedacht. Ich möchte die Küche und die lieben, höflichen Küchenfrauen wirklich noch einmal in den höchsten Tönen loben! Das Essen war grandios und auch so wurde sich immer bemüht jeden Wunsch zu erfüllen. Ich bin wirklich begeistert. Auch das Programm selbst vor Ort, sowohl im Castrum als auch im Ukranenland war so toll! Alle Leute vor Ort leben das Ganze und führen es mit Herzblut aus. Für mich als Lehrerin war es der größte Gewinn die Kinder mit staunenden, glücklichen und stolzen Augen zu beobachten. Sie durften alle Fragen stellen und noch viel wichtiger, alles ausprobieren. Egal, ob Bogenschießen, Boot fahren, Armbänder knüpfen, Seilern, schmieden, Tonperlen herstellen, Kettenhemdteile knüpfen oder ein Lederarmband herstellen - die Kinder waren mit Feuereifer dabei. Alle Projektleiter dort haben die Kinder mit ihrem Feuereifer angesteckt. Und Wahnsinn, was für interessante und kluge Fragen die Kinder plötzlich stellen. Sowohl die Kinder als auch ich bin immernoch hin und weg von dieser fantastischen Klassenfahrt! Danke, für diese tolle Zeit und all das Wissen. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen und ich kann es jeden wirklich nur empfehlen, dem Ukranenland einen Besuch abzustatten.


Hausansicht Haus Sonnengruß Helminghausen

Haus Sonnengruß, Helminghausen

Sandra Strube-Schemme schrieb am 02.04.2024 08:34

Zimmer, Küchenbereich, Aufenthaltsbereich, Schwimmbad und Terrasse mit Grills sind gut ausgestattet, es hat uns an nichts gefehlt. Die Kommunikation mit dem Vermieter war unkompliziert und sehr freundlich. Der einzige Bereich, der uns nicht gut gefallen hat, war der Außenbereich für die Kinder, hier vor allem das deutlich in die Jahre gekommene Trampolin, welches ohne Netz ganz dicht in der Nähe eines Abhanges steht und dessen Sprungtuch schon deutliche Löcher aufweist. Wir sind mit einer gemischten Kinderfreizeit (Alter 6-17 Jahre, insgesamt 20 Personen) im Sonnengruß gewesen. Wenn wir nochmal zum Diemelsee fahren wollten, würden wir dort wieder buchen.


Hausansicht BLSV Sportcamp Inzell gGmbH Inzell

BLSV Sportcamp Inzell gGmbH, Inzell

Sebastian Schneider schrieb am 02.04.2024 07:59

Super Zimmer, super Frühstück, immer wieder gerne !!!


Hausansicht GUT finden RURBERG Simmerath - Rurberg

GUT finden RURBERG, Simmerath - Rurberg

Karla schrieb am 01.04.2024 22:49

Wunderbares Haus für größere Gruppen. Sehr netter Besitzer der einem zu Beginn alles erklärt und zeigt. Wir waren dort mit einer Sportgruppe von Kinder zwischen 10-17 und allen hat es gefallen. Die Nähe zum See, der große Garten und die Spielmöglichkeiten im Haus lassen egal bei welchem Wetter keine Langeweile auftreten. Unglaublich große Küche, mit allem an Küchenutensilien, die das gemeinsame Kochen enorm vereinfacht hat.


Hausansicht Trupphaus Westernohe

Trupphaus, Westernohe

Vera schrieb am 01.04.2024 21:42

Wir hatten eine super Zeit in dem Trupphaus! Der Ablauf war unkompliziert, das Haus ist gemütlich und es fehlt an nichts! Wir wollen definitiv wieder kommen!


Hausansicht Gehlberg Gehlberg

Gehlberg, Gehlberg

E.Gemein schrieb am 01.04.2024 17:47

Sehr schönes Haus. Sauber, wir waren sehr zufrieden.


Hausansicht Ferienhaus Alte Schüre Olsberg

Ferienhaus Alte Schüre, Olsberg

Karin G.ü schrieb am 01.04.2024 17:41

Ich habe bereits das 2. Mal dieses Haus gebucht. Wir waren 14 Personen davon 7 Erwachsene. Dieses Haus besticht durch seine Größe, Sauna, dekorative, liebevolle Einrichtung. Uns hat es an nichts gefehlt . Die Vermieterin ist immer ansprechbar und entgegenkommend.


Hausansicht NaturFreundehaus Badener Höhe Bühl-Sand

NaturFreundehaus Badener Höhe, Bühl-Sand

Jonas schrieb am 01.04.2024 15:52

Sehr nette Bewirtung!


Hausansicht Gruppengästehaus St. Michael Mossautal

Gruppengästehaus St. Michael, Mossautal

Theodor Höhn, P. schrieb am 01.04.2024 14:53

sehr angenehmes Haus, ruhige Lage, perfekt für eine Freizeitgruppe etwas unterhalb der Vollbelegung, schönes Außengelände, flexibler Umgang, freundliche Reaktion auf Anliegen an Hausleitung / - betreuung. Danke sehr!


Hausansicht Jugendfreizeitstätte Hattgenstein Hattgenstein

Jugendfreizeitstätte Hattgenstein, Hattgenstein

Norbert Uhl für DPSG Bobenheim-Roxheim schrieb am 01.04.2024 13:19

Wir waren mit einer 60-köpfigen Pfadfindergruppe in der Jugendfreizeitstätte. Die Anlage ist einfach toll! Die Schlafhütten sind sehr geräumig, die Küche topp ausgestattet, der Pizzahut alz zweiter Aufenthaltsraum war von Vorteil für unser Programm. Auch das Außengelände mit Tischtennisplatten und Fußballfeld war super. Und die ganze Anlage war sehr sauber und gut gepflegt. Wir kommen wieder.


Seite: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260